Ab 25.05.2020 ist wieder Mannschaftstraining

Das Training ist gemäß der geltenden TCB Richtlinien durchzuführen


 

Endlich ist es soweit. Am Montag öffnet der TCB die Tennisplätze!

Am Wochenende folgen die Netze und die Herrichtung der Anlage gemäß Corona-Verordnung.

 

Bitte vergesst nie, dass wir unter außergewöhnlichen Umständen öffnen. Wir haben die Vereinsregeln so offen wie möglich gefasst und setzen auf die Eigenverantwortlichkeit und den gesunden Menschenverstand.

Diese Regeln haben wir aktuell angepasst und weiter gefasst. Wir werden diese Regeln in den kommenden Wochen immer aktuell anpassen.

 

Wenn wir alle aufmerksam und verantwortungsbewusst miteinander umgehen, können wir gemeinsam trotz der besonderen Situation viel Freude miteinander haben und gesund bleiben. 

Bitte seid Euch immer bewusst, dass der Vorstand und der Corona Beauftragte hier in der Pflicht und der Verantwortung stehen: Für alles, was auf der Anlage passiert! Wenn es eng wird, oder die Situation nicht beherrschbar ist, müssen wir reagieren.

 

An allen Plätzen und den Schwarzen Brettern aushängend findet Ihr alle Hinweise und Regeln.

Über allem steht natürlich die Bayrische Notschutzverordnung, die ebenfalls aushängt.

Bei Schwierigkeiten, Anregungen, Fragen wendet Euch gerne an uns!

Michael Riepel hat sich bereit erklärt, als Corona Beauftragter zur Verfügung zu stehen.

 

Wir haben vor, unter Vorbehalt der dann herrschenden Situation, der Erfahrungen der kommenden Wochen und unter Berücksichtigung eines Trainingskonzepts, dass Mannschafts- und Kindertraining ab 25.05. wieder zu anzustarten.

Das Konzept werden wir vorab aushängen und veröffentlichen. Wir haben uns auch dafür entschieden, das Trainingsangebot in den Pfingstferien aufrechtzuerhalten.

 

Wir wünschen Euch und uns allen einen guten Start, viel Freude, gute Bälle.

Lasst uns gemeinsam das Beste herausholen und bleibt gesund!